Home  »  Sony Pro Audio  »  DWX Digital Wireless

zur Übersicht   |   Drucken   |   Empfehlen
vorheriger Artikel  |  nächster Artikel
SONY DWT-P01N/21

HiRes Digital Wireless PlugOn-Sender, 24Bit-96kHz, 106dB Dyn TV-Kanal 21-29, 25kHz-Raster, 1/10/50mW

2.044,42 EUR
inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr. sonyadwtp01n21
Anzahl
SONY DWT-P01N/21
Bild 2  

Digital Wireless Anstecksender mit Phantomspeisung

Seit seiner Markteinführung 2008 kann sich das Sony DWX Funkmikrofonsystem erfolgreich am Markt behaupten und glänzt mit seinen herausragenden technischen Features in vielen verschiedenen Bereichen wie Live Konzerten, Theatern, Film- und Fernsehstudios, Außenproduktionen oder der Nachrichtenberichterstattung.

Neben der hohen Klangqualität, die mit diesem Digitalsystem umgesetzt wird, unterstützt die DWX-Serie den simultanen Mehrkanalbetrieb, die verschlüsselte Übertragung, und die Übertragung von Metadaten zur Überwachung und Fernsteuerung mehrerer Sender. Mit seinen zahlreichen fortschrittlichen Funktionen besitzt das System das Potenzial, den Workflow professioneller Anwendungen zu revolutionieren.

In enger Zusammenarbeit mit den Anwendern wurde die DWX Serie nun in die dritte Generation gebracht. Mit neuer Hard- und Software stellt Sony nun die
DWX-N Serie vor. Mit der DWX-N Series werden alle Sender und Empfänger durch neue N-Modelle ersetzt.

Die neuen Komponenten sind mit allen Geräten der Vorgängerserie kompatibel und verfügen über alle bisherigen Features.
Die wichtigsten Neuerungen welche die N-Modelle mit sich bringen sind:

  • 3 wählbare Codecs für die Audioübertragung,
  • eine Reduzierung der Systemlatenz auf sagenhafte 1,5ms
  • internes Audioprocessing mit 96 KHz für eine weiter optimierte Audioqualität

Die Neuerungen im Detail:

3 wählbare Codecs:
Die neuen Komponenten der DWX-N Serie können nun wahlweise in 3 verschiedenen Modi betrieben werden.

Mode 1 (Kompatibilität): Dieser Mode bietet die gewohnt hochwertige Audioqualität und Übertragungsstabilität der Vorgängerserie und ermöglicht den Mischbetrieb von neuen und alten Geräten mit einer Systemlatenz von 3,4ms.

Mode 2 (verbesserte Latenz & Audioqualität): Dieser Mode kann nur für die Kommunikation zwischen den neuen DWX-N Sendern und Empfänger verwendet werden. Die Audiosignale werden nun intern mit einer Samplerate von 96khz verarbeitet. Die bereits ausgezeichnete Audioqualität konnte so noch weiter optimiert werden. Außerdem ermöglicht der neue Codec eine bisher unerreichte Gesamtlatenz von 1,5ms (analoger Audio-Input zu -Output) ohne jegliche Einbußen in der Übertragungsstabilität oder Reichweite.

Mode 3 (verbesserte Stabilität): Auch dieser Mode steht nur für die Kommunikation zwischen den neuen DWX-N Sendern und Empfänger zur Verfügung. In diesem Mode müssen die Anwender zwar eine leicht höhere Gesamtlatenz von 4ms in Kauf nehmen, allerdings kommt dafür eine aufwändigere Fehlerkorrektur zum Einsatz. Dieser Modus ist somit für Szenarien gedacht, in denen die Audiolatenz eher nebensächlich ist, dafür aber eine extrem hohe Empfangsstabilität besonders in empfangstechnischen Grenzbereichen gewährleistet sein muss.

Leistungsmerkmale:

Hohe Flexibilität
Der DWT-P01N verfügt über eine XLR-Buchse nach Industriestandard. Damit kann der Benutzer jedes XLR-Mikrofon oder andere Geräte mit XLR Line Ausgang als digitalen drahtlosen Sender verwenden. Der DWT-P01N kann bei Bedarf ein angeschlossenes Mikrofon mit +48 V Phantomspannung versorgen.

Rauscharmer Vorverstärker
Rauscharmer Vorverstärker ermöglicht Noise Floor von -128 dBu.

Flexible Audioeingangssteuerung
Unterstützt Line- und Mikrofon-Eingang. Audiodämpfung für Mic-Input um 48 dB in Schritten zu jeweils 3 dB regelbar.

Digitaler Low-Cut-Filter
Der DWT-P01N ist mit einem digitalen Low-Cut-Filter ausgerüstet. So werden unerwünschte Umgebungsgeräusche deutlich reduziert.

Einstellbare Ausgangsleistung
Um für stabile Mehrkanal- oder Fernübertragung mehrere Optionen zur Verfügung zu haben, lässt sich die Ausgangsleistung einstellen. Der 1- und der 10-mW-Ausgang sind für den Mehrkanalbetrieb geeignet, wie z. B. in einem Theater oder bei einer Studioproduktion. Der 50-mW-Ausgang hingegen ist für eine Fernübertragung gedacht, wie unter anderem bei Sportveranstaltungen und Nachrichtenberichterstattungen.

Große Frequenzbereiche
Der Sender DWT-P01N deckt einen extrem breiten HF-Trägerfrequenzbereich von 72 MHz ab - sehr viel breiter als der 24-MHz-Bereich eines analogen drahtlosen Mikrofonsystems. Diese bemerkenswert breite Abdeckung mit einem einzigen Modell bietet exzellente Kosteneffizienz und hohen Bedienkomfort, da ein Sender somit in vielen unterschiedlichen Ländern eingesetzt werden kann.

Cross Remote Fernsteuerung
Die innovative Cross Remote™ Steuerung erlaubt es, zahlreiche Parameter (z.B. Sendefrequenz, Standby-Modus, Pegelabsenkung, Lowcut oder HF-Sendeleistung) fernzusteuern. Eine integrierte, von der Audioübertragung vollkommen unabhängige Drahtlosverbindung, kommuniziert im 2,4-Ghz-Bereich mit dem DWX-Receiver und ermöglicht einen nie dagewesenen Komfort beim Management des Drahtlossystems.

Gut lesbare OLED-Anzeige mit Punktmatrix
Dank des neuen OLED-Display lassen sich die verschiedensten Eckdaten auf einen Blick erfassen, wie z. B. Sendefrequenz, Pegelabsenkung, RF-Ausgangsleistung und Batteriestand. Aufgrund der schnellen Ansprechzeit der OLED-Anzeige werden Echtzeit-Betriebsbedingungen, wie beispielsweise der Audiopegel, klar und präzise angezeigt. Darüber hinaus ist die OLED-Anzeige auch in schwach beleuchteten Umgebungen und bei niedrigen Temperaturen gut sichtbar.

Transmitter Sektion
Übertragungsfrequenzen TV Kanal 21-29 / 470-542 MHz
Wireless Interface WiDIF-HP
HF Ausgangsleistung 50 mW / 10 mW / 1 mW auswählbar
Kanalstufe 125 kHz

Audiokomponente
Frequenzgang 20 Hz bis 22 kHz
Audioverzögerung Modus 1: 1,5 ms (Transmitter) - 3,4 ms (Gesamtsystem)
Modus 2: 1,0 ms (Transmitter) - 1,5 ms (Gesamtsystem)
Modus 3: 2,1 ms (Transmitter) - 4,0 ms (Gesamtsystem)
Abtastfrequenz 96 kHz
Bitrate 24 Bit
Signalrauschabstand 70 dB (Standard) (A-gewichtet, bei Referenzeingangspegel)
Max. Eingangspegel Mic -22 dBu
Max. Eingangspegel Line +24 dBu
Audiodämpfungsbereich 0 bis 48 db
in Schritten von 3 db, nur MIC-Eingangsmodus
Eingangsanschluss XLR Female

Allgemeines
Batteriebetriebsdauer ca. 5,5 Stunden (bei 10mw, 2 AA Alkali Batterien)
ca. 10,5 Stunden (bei 10mw, 2 AA NiMH Akkus 2850 mA/h)
Betriebsspannung 3,0 V DC (2 Batterien des Typs LR6/AA)
Abmessungen (B x H x T) 44 x 113 x 44 mm
Gewicht ca. 245 g einschließlich Batterien
Mitgeliefertes Zubehör weiche Tragetasche, Ersatzbatteriebehälter, USB Adapterkabel, USB Kabel, Bedienungsanleitung

Alle Daten beruhen auf Angaben des Herstellers. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese über einen der folgenden Links an uns stellen ...


1. Anfrage-Mail über das eigene Mailprogramm verschicken

2. Online-Anfrageformular verwenden
Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich hier einloggen.
 vorheriger Artikel
nächster Artikel 
* Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten   |  Letzte Aktualisierung am 17.05.2019 um 13:26 Uhr

Anbieter & Kontakt

Sicherheit

  •     
  •  
  •  
Top